Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Reisekalender
Hier beginnt Ihre Reise!
Reisekategorie
suchen
Startseite Reisen Elbe-Radweg
Hamburger Hafen - Landungsbrücken Elbe-Radweg Altes Land

Elbe-Radweg

4 Tage | So 14.07. - Mi 17.07.2019

von Neu Darchau bis Freiburg - Altes Land

Erleben Sie ein unvergessliches Radlererlebnis entlang der Elbe.

Reiseverlauf
1. Tag:

Busfahrt bis Neu Darchau. Mit dem Fahrrad fahren Sie den Elbe-Radweg entlang bis zum Hotel nach Lauenburg (ca. 36 km). 1 Übernachtung mit HP.

2. Tag:

Sie starten zu Ihrer zweiten Etappe nach Hamburg. Elbphilharmonie, Landungsbrücken, Speicherstadt u.v.m.. 1 Übernachtung (Hotel direkt am Elbe-Radweg).

3. Tag:

Weiterfahrt nach Stade. Sie haben zwei Routen zur Auswahl. 1. Route: Fahrt bis Wedel (Schiffsbegrüßungsanlage). Fährüberfahrt bis Lühe. Weiter nach Stade (ca. 40 km). 2. Route: Fahrt durch Hamburg-Altona bis zur Fähre Teufelsbrück - Rüschpark. Vorbei am Flughafen Finkenwerder (Airbus Werke) fahren Sie über Lühe nach Stade (ca. 48 km). Bummeln Sie durch Stade mit den kleinen Gassen, dem Alten Hafen und viele historische Häuser. 1 Übernachtung mit HP.

4. Tag:

Heute radeln Sie Richtung Cuxhaven nach Freiburg (ca. 37 km). 14.30 Uhr Fahrradverladung und Heimreise.

Extrakosten für Fährüberfahrten.

 
Leistungen
  • Busfahrt (Vreden - Neu Darchau ca. 390 km)
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in Mittelklassehotels
  • 2 x Abendessen
  • Gepäcktransfer im eigenen Bus
  • Informationsunterlagen
  • Beförderung der  eigenen Fahrrädern im Fahrradanhänger
  •  Stornokosten-Versicherung
Weitere Informationen
Zustiege
  • Bocholt Hauptbahnhof (ca. 07:00 Uhr)
  • Rhede Sportzentrum
  • Borken Bahnhof
  • Weseke Sporthalle
  • Südlohn Am Vereinshaus
  • Vreden Busbahnhof
  • Stadtlohn Busbahnhof
  • Ahaus Bahnhof
  • Heek ehem. Fa. Hülsta

Weitere Zustiege auf Anfrage.
Reiseländer, die Sie besuchen
Hinweise
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindesteilnehmerzahl für diese Reise: 20 Personen
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.