Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Reisekalender
Hier beginnt Ihre Reise!
Reisekategorie
suchen
Startseite Reisen Berlin - Spreewald
Berliner Dom, Berlin
Brandenburger Tor in BerlinReichstag building, view from Spree river in Berlin, Germany

Berlin - Spreewald

4 Tage | Do 20.06. - So 23.06.2019

Die Hauptstadt Berlin überrascht mit vielen Attraktionen: Der Potsdamer Platz, der Reichstag mit der Glaskuppel oder die berühmte Flaniermeile Ku´damm. 

Reiseverlauf
1. Tag:

Hinfahrt nach Berlin zum Hotel. Anschl. zur feien Verfügung.

2. Tag:

9.00 Uhr ca. 3-stündige Stadtrundfahrt mit Reiseleitung. 13.00 Uhr Fahrt nach Lübbenau im Spreewald. Gelegenheit zu einer Kahnfahrt durch dieses einzigartige Naturparadies. Rückfahrt ab Lübbenau ca. 18.00 Uhr. Spreewaldfahrt nicht bei Osterreise.

3. Tag:

Zur freien Verfügung. Berlin „auf eigene Faust“ erobern. Ku'damm, Europa-Center, KaDeWe, Alexanderplatz, Museen, Schloss Charlottenburg usw.. Kartenbestellungen für die Musicals BLUE MAN GROUP oder GHOST möglich.

4. Tag:

10.00 Uhr 1-stündige Schifffahrt zwischen Kanzleramt und Nikolaiviertel vorbei an: Museumsinsel, Berliner Dom, Rotes Rathaus usw.. Anschl. Heimreise. Ankunft ca. 21.00 Uhr.

Eintrittskarten: ticketbar.eu
 






 



 

Leistungen
  • Busfahrt (Vreden - Berlin ca. 520 km)
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne Crowne Plaza Berlin Potsdamer Platz
  • City-Tax
  • Stadtführung 3 Std.
  • Schifffahrt in Berlin
  • Stornokosten-Versicherung
Weitere Informationen
Unterkunft

Hotel Crowne Plaza Berlin Potsdamer Platz

Crowne Plaza Berlin

Zustiege
  • Bocholt Hauptbahnhof (ca. 06:00 Uhr)
  • Rhede Sportzentrum
  • Borken Bahnhof
  • Weseke Sporthalle
  • Südlohn Am Vereinshaus
  • Stadtlohn Busbahnhof
  • Vreden Busbahnhof (ca. 07:15 Uhr)
  • Ahaus Bahnhof
  • Heek ehem. Fa. Hülsta

Weitere Zustiege auf Anfrage.
Reiseländer, die Sie besuchen
Hinweise
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindesteilnehmerzahl für diese Reise: 20 Personen
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.